Unser Gästebuch

Nachricht 6-10 von 142.
06-02-2018 16:56
Gabi Groll service <at> augenschule-groll <dot> de
Liebe Familie Schäfer,
ich möchte mich ganz herzlich, auch im Namen meiner Familie für das wunderbare Gala-Konzert am Sonntag bedanken. Großartige Musiker und Solisten, ein einfühlsamer und begeisternder Dirigent, für jeden Geschmack etwas dabei sowie eine zu Herz gehende Moderation haben uns wieder eine unvergessliche musikalische Zeitreise beschert.
Wir hoffen, auch 2019 wieder dabei sein zu dürfen.
Vielen, vielen Dank nochmal, herzliche, sonnige
Grüße von Gabriele Groll
06-02-2018 16:51
Michael Jermis jermis-events <at> t-online <dot> de
Hallo Frau Schäfer,
das war eine wunderbare Veranstaltung.
Speziell bei JWM neben janz viel Gänsehaut auch mal ´ne kleene Träne im Auge.
Also wenn Sie wieder etwas für uns haben, denken Sie bitte an uns.
Mit freundlichen Grüßen Michael Jermis
05-02-2018 21:29
Dr. Anneli Heiger anneli-max <at> web <dot> de
Dank und Glückwunsch zur diesjährigen Opern- und Operetten-Gala! In der Tat war es etwas früh als man sich auf den Weg machen mußte, aber es hatte sich gelohnt. Gänsehaut pur bei den Arien von Jay Warren Mitchell! Das Programmheft war wie immer stimmungsvolle Einführung und politisch - historisch informativ.
05-02-2018 16:51
Uschi Mehwald u-mehwald <at> t-online <dot> de

Ein kleines Feedback zum gestrigen Konzert.
Die Opern- und Operetten-Gala war für meine Gäste und für mich ein künstlerisch wertvolles Erlebnis.
Wir waren nun schon zum 16. Mal zum Jahresauftakt bei Con Takt und werden auch das 17. Mal dabei sein.
Ein großes Dankeschön den uns schon vertrauten Solisten Svitlana Slyvia und Ki-Hyun Park, ganz besonders auch Yulia Yurenkova und J. Warren Mitchell, die wir zum ersten Mal erlebt haben, den Chorsolisten und dem Orchester mit seinem Dirigenten Christopher Sprenger! Der Moderator, Felix Schepp, hat charmant durch das gute Programm geführt. Es war ein berührendes Konzert.
Wir alle wünschen Ihnen für das restliche Jahr 2018 alles erdenklich Gute sowie beste Gesundheit und freuen uns schon auf 2019, hoffentlich auch mit Ihnen.
Ihre
Uschi Mehwald und Frank Ülze

24-10-2017 19:47
Manuela Blaurock

Manuela Blarock, Berlin: (ins Gästebuch) „Das gibt Ärger“ hatte Simone Solga angekündigt.
Für mich trifft das nicht zu. Selten so gelacht wie gestern Abend in Neuenhagen.
Nachdem ich meinen Freunden davon erzählt habe, ärgern sie sich nun darüber, dass sie gedacht hatten,
es gebe ja genug davon im ZDF, und die „Kanzler-Souffleuse“ sei ihr seit zwei Jahren noch in guter Erinnerung. 2015 hat die Solga mir ja auch gefallen. Aber diesmal war sie noch viel besser. So direkt mit unseren Alltagserlebnissen verbunden, leuchtet politische Kritik schneller ein. Der Wechsel zwischen nachdenklich und heiter war trefflich gelungen. Man fühlt sich persönlich auch betroffen, wie es wohl sein soll.
Diese Fahrt ins Bürgerhaus, trotz Schienersatzverkehr, hat sich gelohnt.
Danke, Frau Solga! Jetzt gehöre auch ich endgültig zu Ihren Fans.

Künstler Agentur conTakt • Telefon: (030) 51 73 98 03 • Fax: (030) 51 73 98 04